Archivinhalt: Schwerhörigenverein München/Obb. e.V – ABGESAGT

Tag der offenen Tür

 

Foto: Schwerhörigenverein München

Seit über hundert Jahren ist der Verein die Anlaufstelle für alle Leute, die Schwierigkeiten mit dem Hören haben. Dies betrifft u.a. Schwerhörige, Ertaubte und Träger von Cochlear-Implantaten. Auch Interessierte, Angehörige und Freunde von Betroffenen sind uns willkommen!
In Mittersendling sind wir seit etwa 30 Jahren beheimatet. Wir bieten ein buntes Programm an: Von Kaffeeklatsch über Spieltreff bis hin zu Wanderungen und Fachvorträgen. Außerdem bieten wir individuelle Beratung an – unser Berater ist zertifiziert!

Mit unseren Aktivitäten holen wir die Betroffenen aus der Isolation heraus, stärken das Selbstbewusstsein und nehmen gemeinsam unsere Interessen wahr.

Schauen Sie doch am Tag der Offenen Tür vorbei!

Durchgeführt vom Schwerhörigenverein München / Obb e.V.

 

Aufgrund der momentanen Lage können sich kurzfristige Änderungen im Programm ergeben. Bitte informieren sie sich vor ihrem Veranstaltungsbesuch hier über aktuelle Hinweise und Bekanntgaben.

Archivinhalt: Bastelei für Kinder und Konzerte

Mitmachaktion und Konzert

 

14.00 – 17.00 Uhr
“Offene Upcycling Kinderbastelei”

15.30 – 17.30 Uhr
Tim Bleil und Band

Foto: Gans am Wasser

Tim Bleil bespielt, als Sänger und Gitarrist von etlichen Bandprojekten, seit 12 Jahren die Bühnen Deutschlands. Das Wiedererkennungsmerkmal des musikalischen Allrounders ist eindeutig seine emotional- ergreifende und gesangstechnisch versierte Stimme. Seine Lieder mal zart, einfühlend und durch ein leichtes akustisches Fundament gestützt, mal treibend mit elektronischer Gitarre und Schlagzeug. Er ruft zu einer anti-idealistischen Denkweise auf, fern von Schönheitsidealen, von emotionaler Maskerade und Unehrlichkeit.

 

18.30 – 19.30 Uhr
Lukas Reiner & Julia
Lukas Reiner steht für handgemachte Musik, die nicht davor zurückschreckt mal aus der Reihe zu tanzen. Seine Lieder handeln vom alltäglichen Leben und der ständigen Sehnsucht nach dem weiten Unbekannten. Manchmal provokativ, manchmal kindlich verspielt – man spürt sofort dass Lukas Reiner sich als Künstler nicht in eine Schublade zwängen möchte. Um seine Lieder und Gedanken mit Menschen zu teilen, spielt der gelernte Gitarrenbauer auf seiner selbst gebauten Gitarre Konzerte, Festivals und macht besonders in Deutschland, Österreich und Italien viel Straßenmusik. Zudem nimmt er momentan sein Debütalbum auf, welches Ende des Jahres erscheint und woraus bereits die beiden Singles “Vw Bus” und “Routine” veröffentlicht wurden. Live begleitet ihn Julia am Kontrabass.

www.lukasreiner.de

Durchgeführt vom Café Gans am Wasser

www.gansamwasser.de

Aufgrund der momentanen Lage können sich kurzfristige Änderungen im Programm ergeben. Bitte informieren sie sich vor ihrem Veranstaltungsbesuch hier über aktuelle Hinweise und Bekanntgaben.

Archivinhalt: Sportschule Michi

Sportvorführung

 

Sportschule MiChi

MiChi-Karate ist ein einzigartiger Stil, den Du nur in München trainieren kannst. Wir vereinen Tradition und Moderne und trainieren dynamischen Wettkampf im Kickboxen, Kampfkunst und Selbstverteidigung im Karate, finden Ruhe mit Qi Gong und Yo-ga.

Für jede Altersgruppe gibt es genau die passende Gruppe, in der Du optimal trainieren und die besten Fortschritte erzielen kannst. Angeleitet wirst Du von unseren professionell ausgebildeten und erfahrenen Karatemeistern.
Einige der positiven Effekte des regelmäßigen Trainings sind ein besseres Selbstwertgefühl, hohe körperliche Fitness und Gesundheit, mentale Stärke, Ausgeglichenheit und Fokussiertheit. Und vor allem: Es macht unglaublich viel Spaß!

Während der Stadtteilwochen in Sendling sind wochentags unsere Türen offen zum Zu-schauen und Mitmachen: Probiert aus, was zu Euch passt!

Aktionsprogramm siehe www.akademie-michi.de

Aufgrund der momentanen Lage können sich kurzfristige Änderungen im Programm ergeben. Bitte informieren sie sich vor ihrem Veranstaltungsbesuch hier über aktuelle Hinweise und Bekanntgaben.

Archivinhalt: “Expedition Dialog”

Dialogveranstaltung

 

Um Anmeldung wird gebeten: office@schnittpunktmensch.org oder
089-57969372 / 0170-9273156

durchgeführt von ‘JA’GORA – Im Schnittpunkt der Mensch e.V.

 

 

Aufgrund der momentanen Lage können sich kurzfristige Änderungen im Programm ergeben. Bitte informieren sie sich vor ihrem Veranstaltungsbesuch hier über aktuelle Hinweise und Bekanntgaben.

 

Archivinhalt: Waldbaden

Mitmachaktion

 

Foto: Gans am Wasser

Baden in der Waldluft heißt in Japan Shinrin Yoku und ist dort eine staatlich anerkannte Methode zur Stressbewältigung und Gesundheitspflege. Das absichtslose Schlendern durch den Wald spricht alle Sinne an und stärkt wie nebenbei das Herz-Kreislaufsystem und die Psyche.
Auch in unserem urbanen Umfeld können wir diese Praxis in unseren Alltag integrieren. Das achtsame Versinken im Augenblick ermöglicht eine Verankerung im Hier und Jetzt, was zur Entschleunigung beiträgt und das Wohlbefinden steigert.

Sarah Gotto (Logopädin, Reittherapeutin und Kursleiterin Waldbaden) und das Café Gans am Wasser laden alle Interessierten ein, sich bei einem gemeinsamen Spaziergang durch den Westpark eine Pause vom Alltag zu gönnen und mit Hilfe kleiner Übungen das Waldbaden kennenzulernen.
Teilnahme kostenfrei.
Anmeldung über www.gansamwasser.de

Durchgeführt vom Café Gans am Wasser

www.gansamwasser.de

Archivinhalt: „Was passiert eigentlich in einem Sozialbürgerhaus?“ – ABGESAGT

Infoveranstaltung

 

„Was passiert eigentlich in einem Sozialbürgerhaus?“

durchgeführt vom Sozialbürgerhaus Sendling-Westpark

 

Aufgrund der momentanen Lage können sich kurzfristige Änderungen im Programm ergeben. Bitte informieren sie sich vor ihrem Veranstaltungsbesuch hier über aktuelle Hinweise und Bekanntgaben.