Allgemeine Hinweise

Informationen zum Veranstaltungsbesuch

  • Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei! Ausnahmefälle sind entsprechend gekennzeichnet.
  • Die Veranstaltungen beginnen pünktlich zu den angegebenen Zeiten.
  • Der Einlass beginnt in der Regel 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.
  • Die Abendveranstaltungen (Kabarett, Theater, Lesungen) sind nicht für Kleinkinder geeignet.
  • Bei den Veranstaltungen in geschlossenen Räumen sind Hunde nicht zugelassen.
  • Es besteht Rauch-, Handy-, Film- und Fotografierverbot.
  • Es werden keine Einlasskarten ausgegeben und keine Reservierungen entgegengenommen.
  • An den Festplätzen sind keine Parkplätze vorhanden. Benutzen Sie bitte zum Besuch der Veranstaltungen die öffentlichen Verkehrsmittel.

Barrierefreiheit

  • Barrierefreie Spielorte sind gekennzeichnet.
  • Bitte beim Veranstaltungspersonal nach Möglichkeiten für Behindertenplätze fragen.
  • Die Festplatz ist barrierefrei zugängig.
  • Neu: Erstmals können Menschen mit Höreinschränkungen im Veranstaltungszelt mobile Induktionsschleifen ausleihen. Wenden Sie sich hierfür bitte an das Veranstaltungspersonal.

Programminformation

  • Programmänderungen vorbehalten!
  • Informationen zu den Stadtteilwochen und Kulturtagen erhalten Sie aktuell auch auf unserer Facebook-Seite:
    www.facebook.com/stadtteilwochenundkulturtage
  • Kostenlose Programmfolder liegen ca. vier Wochen vor Beginn der jeweiligen Veranstaltung in der Stadtinformation im Rathaus und bei zahlreichen beteiligten Institutionen aus.