Archivinhalt: Arthur Senkrecht & Sven Hussock

Clown-Comedy-Show

“Must Be Love”

 

Foto: Dieter Schnöpf

Das muss Liebe sein: Trotz vorangegangener Paartherapie streitet sich das verrückte Paar so herrlich durch den Abend, dass es eine wahre Freude ist. Dabei kreieren die beiden Bühnenprofis in ihrer Weltklasse-Clown-Comedyshow immer auch echte emotionale Tiefe und Poesie. Sie schöpfen ihren ans Herz gehenden Humor aus der Tradition Karl Valentins, sie übersetzen die Kunst Laurel und Hardys in unsere Zeit, erinnern an so wunderbare komische Schauspieler wie Jack Lemmon und Walter Matthau. Was bei den Beiden so locker, leicht und hochkomisch daherkommt, ist in Wahrheit allerdings ein präzises und fein inszeniertes Bühnenkunstwerk, bei dem kein anderer als David Shiner Regie führte. Der Starclown wurde unter anderem mit dem Tony Award (Bühnen-Oscar) ausgezeichnet, ist zweifacher Gewinner des Drama Desk Awards und inszenierte zuletzt für den Cirque du Soleil die Show „Kooza“.

Arnd Schimkat alias Artur Senkrecht blickt auf über zwei Jahrzehnte Bühnenerfahrung zurück, in denen er auch in bisher rund 70 TV-Shows zu Gast war. Er arbeitete bereits mit den ganz großen Clowns der Welt zusammen, feierte über Monate Show-Erfolge in New York und wirkte als Schauspieler in bisher 20 Kinofilmen und zahlreichen Fernsehproduktionen mit. Sein kongenialer Bühnenpartner Sven Hussock absolvierte seine Schauspielausbildung an der Bayerischen Theaterakademie August Everding und arbeitet seitdem als Schauspieler und Theaterregisseur u.a. am Bayerische Staatsschauspiel, Metropoltheater München, Theater Münster u.v.m.

www.arthur-senkrecht.de

Aufgrund der momentanen Lage können sich kurzfristige Änderungen im Programm ergeben. Bitte informieren sie sich vor ihrem Veranstaltungsbesuch hier über aktuelle Hinweise und Bekanntgaben.

Archivinhalt: Conny & die Sonntagsfahrer

Das Konzert durch die deutschen 50er & 60er Jahre

“Schön war die Zeit…”

 

Foto: Steffen Vetter

In einem wundervollen Konzert voller Nostalgie geht es zurück in die Zeit des deutschen Wirtschaftswunders. Petticoat, Nierentisch, VW-Käfer, im Fernsehen alles nur schwarz-weiß, Italien als liebstes Urlaubsziel und im Radio nur deutsche Schlager!

CONNY & DIE SONNTAGSFAHRER entführen Sie mit dem Programm „Schön war die Zeit…“ auf amüsante, unterhaltsame und kurzweilige Art und Weise zurück in diese Zeit und laden Sie zum Zuhören und vielleicht auch zum Tanzen ein. Die vierköpfige Musikgruppe mit Sängerin Andrea Graf, Rainer Heindl (Gitarre, Gesang), Thomas Stoiber (Akkordeon, Gesang) und Steffen Zünkeler (Kontrabass, Gesang) präsentiert Ihnen die musikalischen Perlen und das beschwingte Lebensgefühl einer unvergesslichen Ära.

Erleben Sie die großen Schlager von Peter Alexander, Caterina Valente, Conny Froboess, Peter Kraus und vielen anderen. Mit authentischer Instrumentierung, originalgetreuen Arrangements und stilechter Kleidung lassen die vier Musiker die wunderbare Musik dieser großen Künstler wieder auflleben. Spannende und witzige Zwischenmoderationen runden den Auftritt von CONNY & die SONNTAGSFAHRER zu einem unvergesslichen Abend ab. Authentisch, voller Spielfreude und mit viel Liebe zum Original.

www.conny-sonntagsfahrer.de

Aufgrund der momentanen Lage können sich kurzfristige Änderungen im Programm ergeben. Bitte informieren sie sich vor ihrem Veranstaltungsbesuch hier über aktuelle Hinweise und Bekanntgaben.

 

Archivinhalt: Stephan Zinner

Kabarett

„Raritäten“

 

Foto: Stephan Zinner

Die Zeiten ändern sich. Wo sind all die Bienen hin? Wo verstecken sich die guten Schiebertänzer? War früher alles besser? Auf gar keinen Fall – lautet die Antwort. Doch ein paar Dinge vermisst er dann schon, der Chiemgauer Zinner… und mit diesem Programm macht er sich auf die Suche nach Seltenem, Wertvollem, Liebgewonnenem. Dabei streift er natürlich auch ganz aktuelle Themen wie die gute Münchner Luft, das Psychiatriegesetz und „dass es mit dem Söder schon oft ein Kreuz ist“.

 

www.zinners-seite.de

Aufgrund der momentanen Lage können sich kurzfristige Änderungen im Programm ergeben. Bitte informieren sie sich vor ihrem Veranstaltungsbesuch hier über aktuelle Hinweise und Bekanntgaben.

Archivinhalt: Ludwig W. Müller & Constanze Lindner

Kabarett im Doppelpack

 

Foto: Uli Neumann

Ludwig W. Müller 
Der charmante Oberösterreicher mit dem legendären Wortwitz, hat gerade seinen runden Geburtstag gefeiert. Für eine Midlife-Crisis fehlt ihm aber leider die Zeit, denn jetzt gehts erst einmal an die Inventur seines umfassenden kabarettistischen Werks. Den Griff in die Alte Truhe scheut der bekennende Alt-Truhist Ludwig Müller bestimmt nicht, wäre doch schade um den ersten Heimatroman des Internetzeitalters, die multilinguale Sparvereinssitzung aus dem Mühlviertel oder manche Perle des Vereins der Freunde des Schüttelreims mit Sitz in Vaduz. Seien Sie durch diesen Beipacktext gewarnt – Müllers Bunter Abend gönnt Ihnen weder Lach – noch Atempause! Man kennt Ludwig W. Müller als Schöpfer zeitloser Pointen und legendärer Sprachwitz-Nummern. Das ist Kabarett ganz auf die österreichische Art: sprachverliebt, satirisch, schräg. Er ist seit vielen Jahren auf den renommierten Kabarettbühnen zu sehen und wurde u. a. mit dem Salzburger Stier und dem Passauer Scharfrichterbeil ausgezeichnet.

www.ludwig-mueller.at

 

Foto: Martina Bogdahn

Constanze Lindner 
“Miss Verständnis”
Wir müssen jetzt alle sehr stark sein denn Constanze Lindner ist „Miss Verständnis“. Diese Frau hat viel durchgemacht. Vor allem Nächte. Und in diesen dunklen Stunden hat sie aufgeschrieben, was in ihrem Leben falsch verstanden wurde und werden wird. Sie ist zu dem Schluss gekommen: Alles. Vom ersten Schrei bis zum letzten Witz, nichts kommt so an, wie es gemeint war. Die Beschimpfungen im Sandkasten, die Schwüre der ersten großen Liebe, die Fummeleien der zweiten bis elften, das gepunktete Kleid bei der Verlobung und sogar die derben Späße bei Beerdigungen… alles gerät in falsche Hälse und schlägt dann auf die Mägen. Und dann nicht mal drei Richtige im Lotto. Wohin so ein Schatz an vollkommen falsch verstandenen Erfahrungen führen kann, zeigt uns Constanze Lindner in ihrem neuen Programm. Unmissverständlich begleitet von den sympathischen und saukomischen Schatten, die ab und zu aus ihr heraustreten. Cordula Brödke oder die Oma werden nicht fehlen. Wer diesen Abend erlebt hat, beginnt alle Missverständnisse zu verstehen und Verständnis für jeden vermissten Versteher zu entwickeln.
Und wer es sich nicht ansehen will, bekommt richtig Probleme. Verständnisprobleme. Verstanden?

www.constanze-lindner.de

Aufgrund der momentanen Lage können sich kurzfristige Änderungen im Programm ergeben. Bitte informieren sie sich vor ihrem Veranstaltungsbesuch hier über aktuelle Hinweise und Bekanntgaben.

Archivinhalt: Italia con Amore

Konzert

Die Italo-Tophits der letzten 40 Jahre

 

Foto: Italia con amore

Lassen Sie sich für einen Abend nach Italien entführen und erleben Sie, was Schlager über die Liebesgeschichte von Romeo & Julia erzählen können.

In der OSTERIA AZZURRO sollen die Gäste – neben italienischen Köstlichkeiten – auch Kulturgenuss serviert bekommen. Doch leider haben die Küchenchefin (La Mamma) und ihr Sohn etwas unterschiedliche Vorstellungen davon, wie sie ihre Gäste unterhalten wollen.

So treffen am Eröffnungsabend zwei ernsthafte Shakespeare-Schauspieler auf eine Life-Band, deren Steckenpferd italienische Schlager der letzten 40 Jahre sind. Aber wie das so ist in italien: Ein bisschen Improvisation, eine Prise Liebe und viel Herzblut machen das Unmögliche möglich. Mit viel italienischem Charme entsteht eine moderne Version von Romeo & Julia.

Verbringen Sie einen unterhaltsamen Abend in der OSTERIA AZZURRO – in Begleitung von alten Bekannten wie Adriano Celentano, Al Bano & Romina Power, Gianna Nannini, Zucchero, Eros Ramazotti und vielen anderen mehr. Überraschend kombiniert wird aus den italienischen Gassenhauern der letzten Jahrzehnte ganz harmonisch Lebensfreude pur.

www.tasche-shows.de

Aufgrund der momentanen Lage können sich kurzfristige Änderungen im Programm ergeben. Bitte informieren sie sich vor ihrem Veranstaltungsbesuch hier über aktuelle Hinweise und Bekanntgaben.

 

Archivinhalt: Junge Junge!

“Hut ab!”

Ein spannender Mix aus mitreißender Zauberkunst und sympathischer Comedy.

 

JUNGE JUNGE! finden den rechten Dreh – ohne Spiegel und doppelten Boden.

Junge Junge!

Wenn Geldscheine kabarettistische Flügel bekommen, sich Nägel vor Lachen verbiegen und Zauberkünstler „ernsthaft“ den Kopf verlieren, dann ist das ZauberComedy der feinen Art. Lassen sich Magierhirne durch Flötentöne beeinflussen, was hat Blockflötenunterricht mit dem Sporttag gemeinsam und muss man Herzrasen eigentlich mähen?

Visuelle Showacts von internationalem Format, feine ZauberComedy, emotional bewegende Momente und aufregend starke MagicTricks machen den besonderen Comedy-Zauber-Mixx aus.

JUNGE JUNGE! wurde mit dem Kleinkunstpreis Baden-Württemberg geehrt. Einzelne Szenen aus „Hut ab!“ erhielten Auszeichnungen wie den «Sarmoti-Award» von Siegfried & Roy in Las Vegas und wurden in diversen internationalen TV-Shows gezeigt. Zudem sind JUNGE JUNGE! Weltmeister der Allgemeinen Magie.

www.jungejunge.com

Aufgrund der momentanen Lage können sich kurzfristige Änderungen im Programm ergeben. Bitte informieren sie sich vor ihrem Veranstaltungsbesuch hier über aktuelle Hinweise und Bekanntgaben.

Archivinhalt: Nora Boeckler

Kabarett

“5 Sterne Fiasko”

 

Foto: Nancy Ebert

Die aus dem schwäbischen Süden stammende Nora Boeckler ist Komikerin, Schauspielerin, Musikerin und mit ihrem neuen Programm vor allem eine One-Woman-Power-Show. Sie will Schluss machen mit mit dem typisch deutschen Volkssport Angst. Sie startet in einem 5-Sterne-Urlaub den Versuch mittels Selbstfindung, energetischem Pendeln, Optimismus und reichlich Aperol Spritz den Ballast endlich loszuwerden.

www.nora-boeckler.com 

Aufgrund der momentanen Lage können sich kurzfristige Änderungen im Programm ergeben. Bitte informieren sie sich vor ihrem Veranstaltungsbesuch hier über aktuelle Hinweise und Bekanntgaben.