Sinfonia Fantasia – Ein Weltenlied


Datum: 03. Juli, 2019 / Beginn 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Pfarrsaal St. Margaret, Margaretenplatz 5c

 

Konzert

Sinfonia Fantasia; Foto: Leopold Jonas

In ihrem neuen Werk “Sinfonia Fantasia” setzt Michaela Dietl (Text und Musik) den Begriff der Syn (zusammen) und Fonie (Klang) gesanglich mit ihrem gesamten, 19köpfigen Frauenorchester als “Volkschor”, inklusive Dirigentin Katrin Schweiger, um.

In den Liedern ersetzt Lautmalerei die Texte, denn hier erklingt ein “Weltenlied”, in dem vielfältige, musikalische wie ethnische Eindrücke aus Dietls Tourneen verschmelzen.

Instrumental im Vordergrund steht das Akkordeon, als DAS Instrument aller Auswanderer und Weltenbummler, in 13facher Besetzung, ergänzt von einem Streichquartett und kontrastiert von Glockenspiel. Solistische Akzente setzen Oboe und Saxophon.

Musik und Text: Michaela Dietl

Mit:
Akkordeonensemble unter der Leitung von Michaela Dietl
Streichquartett Sendlinger Stadtstreicher
Inga Däubner, Oboe
Rosa Kindl, Schlagwerk
Dirigiert von Katrin Schweiger

www.michaela-dietl.de