Rudolf Herz

GEGEN UND MIT

Das Schiff
Würm im Pasinger Stadtpark

 

 

 

 

 

Zügig fährt das kleine Schiff die Würm stromaufwärts. Hat es einen Motor? Nein. Es wird von der Strömung angetrieben, gegen die es ankämpft. Die zwei Schaufelräder, links und rechts am Rumpf, werden vom entgegen kommenden Wasser bewegt, spulen ein Seil auf und ziehen das Schiff den Fluss hinauf. Nach einiger Zeit kommt das Schiff zurück, stoppt und fährt erneut flussaufwärts. Ohne Motor. Immer wieder. Tag und Nacht, gegen den Strom. Auf der Würm im Pasinger Stadtpark südlich der Engelbertstraße.

In Zusammenarbeit mit Eckhard Lessmüller