HOMELESS BERNIE´S BOOGIE NIRVANA


Datum: 11. Mai, 2019 / Beginn 15:20 Uhr
Veranstaltungsort: Platz vor dem Kulturzentrum 2411, Blodigstraße 4
Barrierefrei zugänglich

 

Bluesrock-Konzert

 

HOMELESS BERNIE´S BOOGIE NIRVANA; Foto: Ludwig Bergner

HOMELESS BERNIE´S BOOGIE NIRVANA – hinter diesem Bandnamen stehen Bernhard Schönke (Bass, Gesang), Gitarrist Ernst Müller und Schlagzeuger Ludwig Bergner.

Heimatlos sind die drei ja eigentlich nicht, denn ihr Zuhause ist die Bühne: dort geben sie in jeder Menge eigener Songs sowie in ausgewählten Covers eine ganz eigene Mischung aus Chicago-Blues, Bluesrock, Rock´n Roll und Boogie zum Besten. Wer die bluesorientierte Musik der 60er und 70er Jahre mag, kommt hier voll auf seine Kosten.

Bandleader Bernhard Schönke ist bereits seit 1977 als Musiker unterwegs und hat auf zahlreichen Tourneen durch ganz Europa viele amerikanische Blueslegenden wie Champion Jack Dupree, Louisiana Red, Tommy Tucker, Willie Mabon etc. begleitet. Genau diese Erfahrung bringen die drei Originale auf die Bühne mit und lassen sie in ihren unverkennbaren Bandsound einfließen: kompetent, handgemacht und garantiert alte Schule!

www.boogie-nirvana.de