Heidi Rehn


Datum: 15. Juli, 2019 / Beginn 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadtbiblithek Moosach, Hanauer Straße 61a
Barrierefrei zugänglich

 

Lesung aus “Das Lichtspielhaus”

 

Heidi Rehn liest aus ihrem neuen Roman “Das Lichtspielhaus” (erscheint im Mai 2019) und erzählt die Geschichte der fiktiven Münchner Kinobetreiber-Dynastie Donaubauer von den 20er bis in die 40er Jahre. Die Autorin, Jahrgang 1966, wuchs im Mittelrheintal auf und kam zum Studium der Germanistik und Geschichte nach München. Als “Kopfkino live” bietet sie sehr erfolgreich Romanspaziergänge durch die Münchner Innenstadt an, bei denen das fiktive Geschehen mit der realen Historie verbunden wird.

www.heidi-rehn.de