Der Zauber des Atlantischen Regenwaldes


Datum: 28. Juni, 2019 / Beginn 09:00 - 21:00 Uhr
Veranstaltungsort: Galerie eigenArt, MVHS Süd, Albert-Roßhaupter-Str. 8 (3. OG)

 

Naturaufnahmen von Ronald Gruijters

Foto: Roland Gruijters

Der Atlantische Regenwald ist ein tropisches Biotop, das sich ursprünglich über die Ost-, Südost- und Südküste Brasiliens erstreckte. Aufgrund Raubbaues und intensiver Abholzung sind heute leider nur noch 20 Prozent dieser Vegetation erhalten. Die spektakulären Naturaufnahmen des niederländischen Fotografen Ronald Gruijters konzentrieren sich auf die Flora und Fauna des Regenwaldes im Bundesland São Paulo entlang der Küste und den Hängen des Gebirgszuges Serra do Mar. Sie zeigen die Schönheit dieser teilweise vom Aussterben bedrohten Tier- und Pflanzenwelt. In Kooperation mit Casa do Brasil e.V.

Ausstellungsdauer: 14. März – 30. Juni 2019

Öffnungszeiten:
montags bis freitags von 9.00 bis 21.00 Uhr
am Wochenende und in Schulferien bei Kursbetrieb

Durchgeführt von der Münchner Volkshochschule.

www.mvhs.de/sued