Arbeiten mit Keramik zum Thema „Leben am Lerchenauer See“


Datum: 11. Mai, 2019 / Beginn 11:00 - 15:00 Uhr
Veranstaltungsort: Pfarrwiese der Kapernaumkirche, Joseph-Seifried-Straße 27
Barrierefrei zugänglich

 

kreatives Mitmachangebot

 

Arbeiten mit Keramik zum Thema „Leben am Lerchenauer See“ (u. a. zu aktuellen Fragen und Idealvorstellungen) unter der Anleitung von Bildhauer Toni Preis. Die Ergebnisse werden in das Gesamtkonzept Quartiersentwicklung eingebunden.

Anmeldung bis 15. April unter moebs@diakonie-hasenbergl.de oder 089-314 001 83. Für die Teilnehmenden gibt es eine Vorbesprechung (Termin wird bei der Anmeldung durchgegeben).

durchgeführt von der Diakonie Hasenbergl e.V./Quartiersentwicklung Lerchenauer See

www.diakonie-hasenbergl.de